Profile
Community logo
Back

Daniel Stricker STRICKER.TV

@danielstricker | Thurgau, Switzerland
Member since December 21, 2020
Frisch. Frech. Frei. Fuckers.
Loading...
  • Bookmark
  • Report
Hyzi-Deutschland hat natürlich eine Hystapo
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Die Stimmbürger der Ostschweizer Kantone haben das erste Covid-Gesetz mehrheitlich abgelehnt. Das hindert die Regierung nicht daran, die Impf-Apartheid einzufordern!

Aber auch wenn es abgenommen worden wäre: Dieses Forderung ist so oder so Verrat am Volk und ein weiterer eklatanter Verfassungsbruch.

Das lässt für Mittwoch das Allerschlimmste befürchten!

Hier die mit Lügen durchzogene Pressemeldung im Wortlaut:

30. August 2021

Der Regierungsrat des Kantons Thurgau teilt mit:

Ostschweizer Kantone begrüssen Ausdehnung der Zertifikatspflicht

Die Regierungen der Kantone Thurgau, St. Gallen, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden unterstützen die Absicht des Bundesrates, im Falle eines weiteren Anstiegs der Hospitalisationen von Corona-Erkrankten den Einsatzbereich für die Corona-Zertifikate auszudehnen. Der Thurgauer Regierungsrat sieht diese Ausweitung als Chance: Denn mit diesem Vorgehen kann die Ansteckungsgefahr zielgerichtet und unter zumutbaren Bedingungen eingeschränkt werden, damit ein erneuter Lockdown unter allen Umständen verhindert werden kann.

Seit einigen Wochen steigt in der Schweiz die Zahl der Spitaleinweisungen von Covid-19-Patientinnen und -Patienten stetig an. Bei gleichbleibender Entwicklung werden die Aufnahmemöglichkeiten in den Ostschweizer Spitälern und Intensivstationen bald erschöpft sein. Schon heute müssen teilweise Operationen verschoben werden, um die Kapazitäten zu sichern. Um eine Überlastung des Gesundheitswesens zu vermeiden, sind Massnahmen in die Wege zu leiten. Der Bundesrat schlägt vor, im Falle von weiterhin steigenden Hospitalisationen die Pflicht zum Einsatz des Covid-19-Zertifikats («geimpft, getestet, genesen») auszudehnen. Diese Massnahme betrifft namentlich Gastronomiebetriebe, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie Veranstaltungen. Der Bundesrat hat zu seinen Vorschlägen bei den Kantonen vorsorglich eine Konsultation durchgeführt.

Die Ostschweizer Regierungen erachten die vorgeschlagene Ausweitung der Zertifikatspflicht als geeignetes und zumutbares Instrument, um eine Überlastung des Gesundheitssystems und erneute Verbote oder Einschränkungen von Angeboten, Veranstaltungen und Betätigungsmöglichkeiten zu verhindern. Als mildere Alternative zu neuen Verboten und Schliessungen hilft die Erweiterung der Zertifikatspflicht, die Handlungsmöglichkeiten der Gesellschaft unter angemessenen Bedingungen zu erhalten. Für die Betriebe bringt sie zwar einen gewissen Aufwand, gleichzeitig aber auch Erleichterungen, indem beispielsweise die Kapazitätsgrenzen im Innern von Restaurants und die dort noch bestehenden Maskenpflichten wegfallen. Die Kantonsregierungen geben einer nationalen Lösung gegenüber unterschiedlichen kantonalen Lösungen klar den Vorzug. Eine Bundesregelung bringt Klarheit für die Bevölkerung und verhindert, dass für bestimmte Angebote und Leistungen auf andere Kantone ausgewichen wird.

Vorbereitung auf die Herbstferien
Abgelehnt wird der Vorschlag des Bundesrats, in Diskotheken und Tanzlokalen eine Kontaktdatenerhebung zu verlangen. «Für Diskotheken und Tanzlokale besteht bereits heute eine Zertifikatspflicht. Eine Kontaktdatenerhebung ist zwecklos und nicht sinnvoll», schreibt der Thurgauer Regierungsrat in seiner Vernehmlassungsantwort ans Eidgenössische Departement des Innern. Ausserdem erwartet der Regierungsrat aufgrund der Erfahrungen in den vergangenen Wochen, dass auf die Herbstferien hin griffige Massnahmen wie Einreisequarantäne und vermehrte Grenzkontrollen eingeführt werden und dass ein Ausstiegsszenario festgelegt wird.

Kanton Thurgau
Staatskanzlei
Informationsdienst
Regierungsgebäude
Zürcherstrasse 188
8510 Frauenfeld

Tel.: +41 (0) 58 345 53 20
E-Mail medien.sk@tg.ch
www.informationsdienst.tg.ch

  • Bookmark
  • Report
DER BEOBACHTER über Novovax und ein Wiederlesen mit dem systemtreuen Marko Kovics. Meine (und Sucharit Bhagdis) Meinung zu Novovax habe ich ja bereits mit meinen lieben Abonnenten geteilt. Gehe damit vermutlich bald öffentlich.
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Wann ist der Punkt gekommen, dass du findest, die Schweiz ist nicht mehr lebenswert? Gäbe es den munteren Widerstand nicht, wäre es bei mir so weit. Aber auch das ist…
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Gemäss BLICK ist bei Jungen die INFEKTION die Auffrischimpfung.

Das behaupten sie wirklich!

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Widerspruch des Hygienefaschismus in zwei kurzen Clips demonstriert

Wie kann man nicht verstehen, dass wir dazu manipuliert werden, dem vermutlich grössten Verbrechen der Menschheitsgeschichte stumm beizuwohnen - oder es sogar zu unterstützen?

Es ist zum Verzweifeln…

  • Bookmark
  • Report
Leni Riefenstahl würde vor Neid erblassen
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
In Vietnam gibt es jetzt ganz offiziell die Schlumpf-Variante. Ohne Scheiss! 🤯🤪
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Interessanter Artikel von Swiss Policy Research
  • Bookmark
  • Report
Nigeria: Keine Bankdienstleistungen mehr für Ungeimpfte?

Kenne den Redner nicht und kann Quelle nicht überprüfen.
Aber wenn sich das bestätigt, ist das The Next Level…

  • Bookmark
  • Report
Von gestern 0 auf heute 10'000 Abonnenten!

Ich bin stolz auf uns!
www.t.me/allemenschensindwillkommen

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Werni von WDChur live von der Demo in Brig
  • Bookmark
  • Report
Christoph Berger - Chefschwurbler für Impffragen eiert mehr als ein ganzer Eierproduzentenkongress - und macht unbeirrt weiter. Nach seinem Tod sollte man sein Hirn untersuchen.

Aber wunderschön wie er leidet in seiner kognitiven Dissonanz.

Danke Reto Brennwald für diese wunderschöne Frage!

  • Bookmark
  • Report
Alle sind willkommen!

Bitte abonniert sie Telegram-Gruppe und für sie mit Screenshots von allen Restaurants, Gyms etc, die noch diskriminieren wollen und öffentlich dazu stehen. 🙏🙏🙏

Alles unter 1000 Subscribern ist eine Schmach. 😉

https://t.me/AlleMenschensindwillkommen

  • Bookmark
  • Report
Es geschehen noch Wunder: Zum zweiten Mal hintereinander hat YouTube den Strike zurückgenommen. Warum er erfolgte und warum er zurückgenommen wurde, bleibt das Geheimnis der YouTube Communisty Guidelines.
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Ich habe Strike auf YouTube erhalten. Kann jetzt eine Woche nichts posten. Bitte StrickerTV2 auf YouTube abonnieren. Hier der Screenshot und meine Einsprache im Wortlaut.
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
Natalie Rickli, WEF, Afghanistan

Let’s chat!

  • Bookmark
  • Report
Young Global Leaders präsentiert: Natalie Rickli, die ihr eigenes Volk in den Abgrund in den Abgrund führt

Die Brisanz dieser Club-Aufnahme wird einem klar, wenn man das Interview mit Ernst Wolff anschaut.

Um Mitglied zu werden, muss man übrigens eine Bewerbung machen.

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Gunnar kaiserlich: Ich bitte um Entschuldigung bei allen StrickerTV-Zuschauern. Und insbesondere bei allen, die viele Stunden im Auto gesessen sind, um den Nicht-Beckenbauer live zu erleben.
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
[LOCALS-EXKLUSIV-VIDEO] Die interessante Novovax-Impfung. Und Einblick in das promi-bespickte Weltwoche-Sommerfest: Meine Begegnung mit Christoph Blocher, Peter Spuhler, Roger Köppel, Irina Beller und…
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
DeT: Die Lockdownlüge. Die Bettenlüge. Die Testlüge. Die Lückenlüge. Zu viele Lügen. Es wird kippen.
  • Bookmark
  • Report
Achtung: STRICKER.TV-TERMIN HEUTE ABEND VERSCHOBEN
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
StrickerTV proudly presents, morgen, live, im Studio, den very special guest from…
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
[LIVE-VIDEO] Es ist Krieg. Und Demo in St. Gallen
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Der Kern allen Übels in einem Halbsatz
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
DeT: Das faszinierende Köppel-Feusi-Syndrom: Business As Usual

Wie immer auf Locals werbefrei.

  • Bookmark
  • Report
Impfung deiner Kinder verhindern

Musterbrief

pdf preview
Impfung_verhindern_.pdf
  • Bookmark
  • Report
Dominik Feusi im Gespräch
  • Bookmark
  • Report
Bernie aus Australien 01
  • Bookmark
  • Report
Facebook 3 Tage gesperrt - für eine politische Meinung
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Tucker Carlson übertrifft sich selbst und…

… Russia Today machte sich sie Mühe, das Ganze auf Deutsch zu transkribieren. Herzlichen Dank! 🙏😂🙏😂🙏

Video von Tucker Carlson:

Deutsche Übersetzung:
https://de.rt.com/nordamerika/122852-tucker-carlson-angewidert-vom-us-establishment/

Meine Lieblingsstellen:
„ Wird die Biden-Regierung wirklich die neue Regierung Afghanistans angreifen, weil sie Frauen zwingt, ihr Gesicht zu bedecken? Werden amerikanische Diplomaten tatsächlich Taliban-Führer über das Stürzen von Statuen belehren? Wahrscheinlich wird das nicht passieren. So viel Glaubwürdigkeit haben unsere Führungskräfte verloren, so viel moralische Autorität haben sie in den letzten 20 Jahren vergeudet.“

Und:
„ Wann haben diese Typen das letzte Mal einen Krieg gewonnen? Ernsthaft? Sie hassen es, wenn man diese Frage stellt. Nichts stört sie mehr, aber wie lautet die Antwort? Wann war das?

Und wenn wir schon dabei sind, wie sieht es mit den Geheimdiensten aus? Deren Job ist sehr spezifisch: den politischen Entscheidungsträgern ein grobes Gefühl dafür zu geben, was auf der Welt passieren wird, besonders bei den großen Fragen, damit sie kluge Entscheidungen treffen können. Wie macht sich die Intel-Welt dabei? Lassen Sie uns mal sehen.

Der Zusammenbruch der Sowjetunion, 9/11, der Fall von Kabul – keine kleinen Dinge, sondern große, einschneidende historische Ereignisse. Sie haben alle diese Ereignisse komplett verpennt. Sie hatten keine Ahnung. Warum sind sie also noch da? Nun, weil jemand Ihre Textnachrichten lesen muss, um sicherzustellen, dass Sie sich nicht über Transpersonen oder Ähnliches lustig machen.“

  • Bookmark
  • Report
DeT: 🟢⭐ Das Gefühlskälte-Paradox: Stefan Büssers Tweet ist kein Ausdruck von Stärke sondern Symptom. Und eine Gefahr.
  • Bookmark
  • Report
Jetzt endlich habe ich Corona verstanden
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Australien?
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Was ist schlimmer? Zwangstaufen oder „Zwangsimpfen“?
post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Du musst jetzt ganz tapfer sein 😉
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Die „Visionen“ der Psychopathen des WEF
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Ungeimpfte werden zu den neuen J- und N-Wörtern. Wer daran zweifelt (und die Nerven hat), liest die Kommentare in diesem Video. Bitte Bewertungen des Mobs beachten!
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Warum sind soviele Ungeimpfte positiv und so viele „Geimpfte“ negativ? Die Antwort ist erschütternd plump und hat wohl mit Massenmord epischen Ausmasses zu tun:
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
Leben retten.

Unsere Kernaufgabe.

  • Bookmark
  • Report
DeT: SO SEXY!!! Einfacher konnte man sein Glück nie finden! Eine Anleitung.
  • Bookmark
  • Report
Wie Vieh. Willkommen im Rückschritt!
  • Bookmark
  • Report
Napoleon: Er ist wieder da!

Französisches (Un-)Recht auf Schweizer Boden!

Es wurde telefonisch abgeklärt: Es ist tatsächlich so. Wobei ich mich frage, wer einen büssen würde. Schweizer Polizisten? Würde mich inzwischen nicht mehr überraschen…

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Der Nachmittag mit Sucharit Bhagdi & Andreas Thiel in Bildern

So schlimm der Coronawahnsinn auch ist: Es gibt doch noch schöne Momente. Heute gab es für mich ganz viele. 🙏🙏🙏

Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
Bhakdi - Persönliche Eindrücke vom Gespräch
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Sucharit Bhakdi - Die ultimative Konversation UNZENSIERT
  • Bookmark
  • Report
In 5 Minuten live auf YouTube: Sucharit Bhakdi

Ab 13:45h live:
www.youtube.com/strickertv

  • Bookmark
  • Report
Angeblicher Corona-Polizist mit Fleischermesser getötet
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
Sucharit Bhakdi kommt zu StrickerTV

Die ultimative Konversation

  • Bookmark
  • Report
„Das hohle Jahrhundert“?

Hahaha! Was für eine Witzfigur. 20 Jahre lang gescheitert, weit über 1000 Milliarden verlocht und ein episches Verfahren beim Abzug - aber „Drohungen“ sollen jetzt die Sieger dieses komplett nutzlosen, verbrecherischen Krieges beeindrucken?

Das endgültige Ergebnis steht fest:

Taliban 1 - USA 0

Immerhin können wir sagen: Wir haben den grössten Irrsinn der Weltgeschichte und den Niedergang des dekadenten Westens live miterlebt.

Wie werden künftige Generationen unsere „Epoche“ dereinst mal beschreiben?

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
DeT: ⭐ 🟢 Freiheit!
  • Bookmark
  • Report
Brief von Pfizer

Kurz: Junge gesunde Menschen können an der Schlumpfung sterben, aber die Vorteile überwiegen bei weitem, auch wenn kein junger gesunder Mensch an Covid stirbt.

  • Bookmark
  • Report
Man kann es sich nicht ausdenken…
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Im Bann der Psychosekte: Hyzi-Deutschland ist in der Impf-Apartheid angekommen.

Totalitarismus hat in Deutschland noch mehr Tradition als der Fahrzeugbau: Wahnsinnsexperten en masse.

(Zwei Screenshots: einfach nach links swipen.)

  • Bookmark
  • Report
DeT: Ueli Maurer ist kein Untertan. Hetzkampagne des Mainstreams. Der Kampf um die Herzen der Geimpften.
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
Was für ein Tag! 🤯
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
AUSTRALIEN: Nur für starke Nerven

Der Zustand in Australien: Ich habe erst ein paar Minuten gesehen, aber es haut mich um. Leider nur auf Englisch. Werde es vermutlich bald in einer Sendung thematisieren.

  • Bookmark
  • Report
Die Echte Tagesschau SPEZIAL: Marcel Rohr (BAZ) und seine Stimmungsmache gegen die halbe Schweizer Bevölkerung
  • Bookmark
  • Report
Die Echte Tagesschau SPEZIAL: Denis von Burg (Sonntagszeitung) und seine Stimmungsmache gegen die halbe Schweizer Bevölkerung
  • Bookmark
  • Report
Als Tourist in Mexiko (Tulum)
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Merkel-Klon: Permanentes Piksen bis ins Grab

Nicht nur Figur und gleichgültiger Tonfall stimmen überein - sogar die Merkel-Raute hat sie drauf.

Darüber hinaus ist es natürlich interessant zu hören, was der Mainstream gerade als wissenschaftliche Notwendigkeiten verkauft.

  • Bookmark
  • Report
Satire?

😂
Wenn du keine Chance mehr hast, Satire von Realsatire zu unterscheiden, merkst du, dass es gesünder ist, auf den Konsum von Massenmerdien zu verzichten.

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
… aber in Deutschland läuft alles perfekt.

Hausdurchsuchungen bei Richtern, Einschüchterung von unabhängigen Journalisten, etc. pp. ausgenommen.

Was für eine Heuchelei…

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
DeT: Christian Dorer vom BLICK und wie er die Schweiz sieht.
  • Bookmark
  • Report
Jetzt spricht die Psychosekte ganz offiziell vom Teufel.

Vorher war es ja nur Krieg (Macron). Jetzt ist es der Leibhaftige. Nicht fair!

🤢🤢🤮

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Denk ich an Deutschland (und die Schweiz) in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht.

Berufsverbote, soziale Ausgrenzung, Reiseverbote, Diffamierung: Was die Rechten für überwunden glaubten und die Linken vorgeben zu bekämpfen, versucht man jetzt weltweit auszurollen. Diesmal ist es nicht die Herkunft, Hautfarbe, sexuelle Orientierung oder Behinderungen, sondern die Inhaltsstoffe des eigenen Körpers von gesunden Menschen.

Das macht es nicht besser.

https://www.google.ch/amp/s/www.geo.de/amp/magazine/geo-epoche/20973-rtkl-usa-den-1960ern-wie-afroamerikaner-unter-der-rassentrennung-litten

  • Bookmark
  • Report
Impf-Apartheid: So verlogen wurde argumentiert.

Neue Grossdeutsche Grundrechtslogik:

Es gibt in Deutschland und der Schweiz keinen Zwang zur Gewaltlosigkeit. Du kannst jeden Menschen nach Belieben abstechen, du musst dann auch mit den Konsequenzen klarkommen. (Zum Beispiel lebenslänglich.)

Konkretes Beispiel aus Deutschland im Jahr 193äh 2021:
»Wer zu dieser Form der gesellschaftlichen Solidarität nicht bereit ist (gemeint ist die Selbstverseuchung - die Red.), der muss auch mit möglichen Konsequenzen klarkommen.«
— Rudi Völler

Das sind Sätze für die Geschichtsbücher. Und Sätze, für die sie sich eines Tages hoffentlich verantworten müssen. Und sei es nur jenseits der Gerichte.

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
In diesem „Wir“ sind die Ungepiksten bereits nicht mehr enthalten.

Zumindest liest es sich so: Die Herrenkaste entscheidet über die Unberührbaren.

  • Bookmark
  • Report
Terroristen und Ungeimpfte sind in Kanada angeblich bald auf der No-fly-list.
post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Kickl: Geimpfte in den Spitälern

Man muss ehrlicherweise sagen, dass wenn die Mehrheit mit einer nutzlosen Schlumpfung geschlumpft sind, dann auch die Mehrheit in den Spitälern landet.

Ob man eher mit einem positiven Test in den Intensivstationen landet, wenn man sich schlumpft, ist meines Wissens noch offen - aber wegen ADE ab Spätherbst offenbar zu erwarten.

  • Bookmark
  • Report
Die Impfung ablehnen ohne sie abzulehnen: So geht’s!😉
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Als wäre es Eistee: Einfach mal nachschenken. 🤪🤯
post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Gemäss Facebook kann absolut niemand an der „Impfung“ sterben.
post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Ackermann & WD CHUR

Spenden an WDCHUR: Nachmachen erwünscht!

Ist ja etwas gefährlich wenn man selber von Spenden lebt und dann selber öffentlich weiterspendet. Ganz so, als hätte man selbst zuviel. 😉

Aber Werni tut mir wirklich leid: Fährt stundenweit im Dienste der Freiheit und hat dann an anderen Ende der Schweiz mit seinem alten Göppel eine Panne. Er braucht dringend Aufmunterungen, finde ich. Müssen ja nicht gleich 500.-. (Ich habe 500.- gespendet, weil er mir mal fest geholfen hat beim Optimieren meines Telegram-Kanals.)

  • Bookmark
  • Report
Nachricht von Marco Rima

Meine lieben Freunde der unbeschwerten Unterhaltung,

ich habe mich nach reiflicher Überlegung entschieden, meine Bühnenkarriere als Kabarettist so lange auf Eis zu legen, bis es allen Menschen wieder möglich ist, eine Vorstellung von mir ohne ein Zertifikat/Maske/Tests/Einschränkungen besuchen zu dürfen. Ich finde es unerträglich, dass inzwischen gesunde Menschen von der Politik und den Medien geächtet werden. Seit Anbeginn dieser «Krise» plädiere ich für die Rückkehr zur freien Gesellschaft, die ich 60 Jahre gelebt, geliebt, genossen und unterhalten habe. Viele Jahrhunderte haben unsere Vorfahren für diese Freiheit und das Recht auf Selbstbestimmung jedes einzelnen Bürgers gefochten und gekämpft, aber anscheinend ist die heutige Gesellschaft auf Grund einer «Prognose an einem Virus zu sterben oder hospitalisiert zu werden» bereit, ihr Recht auf Eigenverantwortung und Liberalität aufzugeben. Krisen bewältigt man nicht, indem man den Bürger mit Massnahmen drangsaliert und ihn zu Handlungen zwingt, die auch noch verfassungswidrig sind, sondern man begegnet ihm mit Vertrauen, Respekt, Anstand, Liebenswürdigkeit, Hilfsbereitschaft und schliesst ihn in die politischen Entscheidungen mit ein. In diesen unsäglichen Monaten hat es unsere Politik bis heute verpasst, einen Diskurs mit international anerkannten Wissenschaftlern zu führen, die noch vor 1 ½ Jahren als «Experten» herangezogen worden wären. Aber weil sich diese Damen und Herren kritisch zu den Massnahmen und der epidemiologischen Lage geäussert haben, wurden sie von den Mainstreammedien diskreditiert und als Leugner hingestellt. Und was mich wirklich bedrückt, ist, dass alle, die auch heute noch Fragen stellen oder für ihre Überzeugung auf die Strasse gehen, gesellschaftlich verunglimpft und in die Verschwörer- oder noch schlimmer Nazi-Ecke gestellt werden.
Ich wehre und verweigere mich gegen dieses politische Gebaren und werde wie schon erwähnt, erst dann wieder auf die Bühne zurückkehren, wenn gesunde Menschen nicht beweisen müssen, dass sie gesund sind.
In diesem Sinne grüsse ich alle herzlich, danke für die vielen schönen Jahre und hoffe natürlich sehr, dass der ganze Irrsinn eines Tages ein Ende haben wird und wir uns schon bald wieder sehen werden.

Euer Marco Rima

P.S. Ticket- und Gutscheinbesitzer meiner Shows werden in Kürze kontaktiert!

  • Bookmark
  • Report
Ein „Sorry!“ wäre auch okay gewesen
post photo preview
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
Abnormalisierung
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
MASKEN JETZT AN LAGER - UND BEREITS UNTERWEGS!
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Normalisierung?

Ich fasse zusammen. Normalisierungsphase heisst: Die Unterdrückung bleibt zu 100% und die Diskriminierung wird mit kostenpflichtigen Zwangstest noch grösser.

Die Hirne der Bundesräte sollte man zur Untersuchung post mortem der Wissenschaft übergeben. Am besten heute noch.

  • Bookmark
  • Report
Das macht mich stolz auf die kraftvolle Kommunikation der Bürgerrechtsbewegung
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Es gibt keine Schwulendiskriminierung

Jeder hat das Recht, schwul zu sein.

Aber wer sich dafür entscheidet, muss halt auch die Konsequenzen tragen. Wenn er am gesellschaftlichen Leben teilnehmen will, muss alle 48 Stunden in einer Apotheke seine Arschbacken spreizen und dafür 30 Euro entrichten.

Natürlich steht es jedem Arbeitgeber frei, keine Schwulen zu beschäftigen. Und Mitarbeiter, die ein Dokument fälschen und sich so als heterosexuell ausgeben, müssen mit einem Jahr Gefängnis rechnen. Wer für Dritte solche Nichtrosa Pässe ausstellt, dem drohen zwei Jahre Gefängnis.

Wenn die Bundestagswahl vorbei ist, muss dann aber schon mal die Frage gestellt werden, ob Schwule nicht in Umerziehungslagern zu Menschen gemacht werden, die für die öffentliche Moral keine Gefahr darstellen.

Wer das als diskriminierend oder gar totalitär bezeichnet, ist ein Schwuchtelschwurbler und Naziverharmloser.

Inspiriert vom bayrischen Führer Södolf.

  • Bookmark
  • Report
Reitschuster - Einer der Besten, Tapfersten. An vorderster Front im Land der Hyzis

Ganz ehrlich: Ich bin froh, kann ich den Wahnsinn in der Schweiz bekämpfen. Auch ich werde mit Wegweisungen, Bussen, Polizeieinvernahmen und Strafverfahren schikaniert, aber was in Deutschland passiert, ist furchteinflössend.

https://reitschuster.de/post/niemand-hat-die-absicht-eine-impfpflicht-zu-errichten/

  • Bookmark
  • Report
Die tiefe Verachtung von Demokratie und Grundgesetz sind leicht zu erkennen.
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
💚💚💚 Rand Paul: Senator von Kentucky 💚💚💚

Die Republikaner sind am Aufwachen.
Kann man wegen dem Grippe-Vergleich leider nicht auf Facebook publizieren ohne Sperre zu riskieren. 🤢🤢🤮

  • Bookmark
  • Report
Södolf: Wenn dieser Medizinalnazi die Schafe nicht aufwachen lässt, wer dann?
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
DeT: Überleben im Schlumpf-Zeitalter
  • Bookmark
  • Report
Schweizer Regierungsfunk SRF und wie er die Welt sieht
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
  • Bookmark
  • Report
Frankreich ist wieder Naziland. Diesmal aus freien Stücken.

Impfpasskontrolle.

Als Franzose ist es jetzt Zeit auszuwandern.

  • Bookmark
  • Report
Ist Dänemark bald das BESSERE Schweden?

Das (arg verspätete) europäische Florida, Texas, South Dakota?
Ich suche noch die Quelle der News.

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Ob sich ISIS wohl freuen wird? Deutschland ist bald Halal!

„Die AHA-plus-L-Regeln (Abstand, Händehygiene, Atemschutzmaske und regelmäßiges Lüften) gelten bis auf Weiteres. Ob die Maßnahmen weiter erforderlich sind, soll alle vier Wochen überprüft werden.“

Für 100% „HALAL“ fehlt der Psychosekte BUNDESREGIERUNG nur noch ein L wie Lichterlöschen. Oder „Leck mich!“.

Was ist HALAL?
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hal%C4%81l

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Bürger versuchen die BBC zu stürmen…

Video der versuchten Stürmung:

Zur Erinnerung: Die Gates-Stiftung hat der BBC schon zig Millionen überwiesen. Sie nennen es „Spenden“. Natürlich alles für deine Gesundheit.

Denn Bill sorgte sich um Jeffrey Epstein und jetzt sorgt er sich so sehr um dich, dass seine Frau sich jetzt von ihm scheiden lassen will.

https://www.gatesfoundation.org/about/committed-grants?page=2&q=Bbc

  • Bookmark
  • Report
Zur Verteidigung: Sicher ein ganz aussergewöhnlicher Spinner. Aber wenn ich das auf Facebook posten würde, würde ICH gesperrt. Ja, so irre ist die Welt. 🤪

Wie immer erkennt man dogmatischen Müll am Analsternchen*innen. 😉

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
DeT: ⭐🟢 Das ewige Religionsparadox: Galileo Galilei. Giordano Bruno. Sucharit Bhakdi. Wolfgang Wodarg. Und du!
  • Bookmark
  • Report
Notvorrat in Notlage: Dieses Mail hat mich gerade erreicht [mit PDF]

Hoi Daniel

Ein unvorbereitetes Volk ist wehrlos, erpressbar und dies wird zunehmend genutzt. Hebeln wir einzelne Ängste durch Vorbereitung aus, durchkreuzen wir ihre Strategie. Hat einer eine Angstsituation vorgängig visualisiert, ein Trick der Motorradfahrer, so erschreckt ihn diese längst nicht mehr so stark, wenn sie eintritt. Das gilt es zu Nutzen!

Es ist damit zu rechnen, dass sich in den nächsten 3 bis 6 Monaten die Versorgungssituation International gravierend verschärfen könnte. Real oder künstlich verursacht. Es ist an der Zeit, den Leuten etwas an die Hand zu geben, um sie gegen die kommenden Eventualitäten besser vorzubereiten, um ihnen eine Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Dabei müssen wir berücksichtigen, dass die Landbevölkerung anders darüber denkt, als Städter, die sich viel mehr auf das 24/7 Shoppen verlassen.

Die Idee verschiedener Gruppen sich dezentral stärker um die Selbstversorgung zu kümmern finde ich gut, doch dauert dies Jahre und taugt nicht zur Abfederung dessen was kurzfristig im Raum steht. Selbst ein neuer «Plan Wahlen» würde scheitern.

Die Strategie der Gegenseite zielt darauf ab, das Vertrauen in alle Institutionen und Errungenschaften zu zerstören und allgemeines Chaos zu erzeugen. Dazu gehört auch das Vertrauen in die Lebensmittelversorgung. Wie man an den Medienberichten sieht, haben sie gemerkt, dass sich die „Seuche“ totläuft. Also setzen sie eins drauf. Das Hochwasser zeigt die zweite Stufe der Eskalation – die Zerstörung der Infrastruktur und Ernten – die Entwurzelung. Dazu kommen merkwürdige Erdbeben (USA/GB). Selbst wenn der Regen tatsächlich natürlichen Ursprunges war, so waren es die im Vorfeld der Flut übervollen Sperren und die fehlende Alarmierung der Bevölkerung mit Sicherheit nicht. Sie operieren weiterhin mit Angst und Zerstörung von Eigentum. Als nächstes ist mit Ausfällen der Kommunikation, digitalen Zahlungsmitteln, taktischen Blackouts und einer fiktiven oder realen Versorgungskrise inklusive Rationierung zu rechnen. Ob und wie es kommt, wird man sehen.

Um diesen Problemkreisen zu begegnen habe ich schon in den ersten Lockdown Monaten 2020 Grossverteiler und Pflichtlager zur Aufstockung der Landesreserve aufgefordert. Damals gab es bereits Schwierigkeiten auf den Versorgungswegen sowie den Häfen in Italien und Frankreich. Keinem war es eine Antwort wert. Das war neu. Daraus, und aus der aktuellen Entwicklung, schliesse ich, dass die Rationierung als Druckmittel gesetzt ist. Vielleicht exklusiv für Ungesumpfte?

Leider wurde das Thema Notvorrat, dass früher vom Zivilschutz intensiv behandelt wurde, in letzter Zeit nur noch ins lächerliche gezogen und als „Hamstern“ diffamiert. Unter anderem von den gleichen Medien, die jetzt voll mitmischen. Die Frage ist: wozu?

Nun ist es aber so, dass sich eine auf Verknappung vorbereitete Bevölkerung nicht so leicht erpressen lässt. Es hebelt die Angst des Verhungerns und Verdurstens, in Teilen die des Erfrierens, im Vorfeld aus! Es ist mir ein Anliegen, dass es unsere Leute, oder jene, die sich vorbereiten wollen, nicht auf dem falschen Fusse erwischt.

Wenn man sieht, wie viele Leute gerade noch das nächste Morgenessen in der Wohnung haben, nichts von Kochen, Konservieren und Lebensmittellagerung verstehen, so scheint die Verbreitung des notwendigen Wissens überfällig. Das müssen wir nicht alles selbst machen. Sensibilisierung fürs Thema ist aber nötig. Die Leute können sich selbst informieren, man muss es nur anstossen und dem Notvorrat wieder ein positives Image verpassen.

Die beiliegende – nicht umfassende - grobe Liste zeigt Dir ein paar Bereiche auf, auf die man die Bevölkerung hinweisen sollte. Wichtig ist dabei, dass nicht sinnlos gebunkert wird, sondern ein Lager entsteht, mit dem man eine gewisse Zeit Autark leben kann, welches man aber im Alltag einbaut und permanent alt gegen neu umschichtet. Man hat quasi den Einkauf der nächsten Wochen schon zu Hause (Bis auf die Frischwaren, die man in Dosenform bunkert). Auf diese Weise wird der Notvorrat auch zu einem sozialen Vorteil, da im Notfall nicht alle gleichzeitig in den Laden rennen und diesen überlasten. Zudem kann man gegenseitig tauschen und weitergeben (Geldersatz).

Wenn die Leute eine greifbare Antwort zu Hause haben, spielt es keine Rolle, ob mit fiktiver oder realer Verknappung Angst geschürt werden wird. Zwingen wir sie zu einem langen Blackout, müssen sie ihre Propagandamaschine für denselben Zeitraum opfern. Schon eine Woche ohne Medien, und der Stimmungswandel kommt in Fahrt...

Alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Besten Dank für deinen Einsatz!

pdf preview
Notvorrat_für_Blackout_und_Versorgungskrise.pdf
  • Bookmark
  • Report
YouTube weiss selber nicht mehr, was aktuell gerade als „misinformation“ gilt.

Kein Wunder: Was gestern noch Verschwörungstheorie war ist heute offizielle Propaganda…

Der Strike wurde zurückgenommen.

Ich bin nicht dankbar. Es ist eine toxische Beziehung: Am Samstag hauen sie dir in die Fresse, am Montag stehen sie mit dem Blumenstrauss vor der Tür.

Nein, kein Blumenstrauss.

Nur ein lauwarmes Sorry.

🖕

post photo preview
  • Bookmark
  • Report
Oskar Lafontaines Facebook-Post (copy/paste)

Covidioten, Machtmissbrauch und Größenwahn

Man erlebt immer wieder Überraschungen. Als ich die geleakten Verträge mit Pfizer/Biontech auf den NachDenkSeiten gelesen habe, verschlug es mir die Sprache. Dort steht doch tatsächlich: „Der Käufer erkennt an, dass die langfristigen Wirkungen und die Wirksamkeit des Impfstoffs derzeit nicht bekannt sind und dass der Impfstoff unerwünschte Wirkungen haben kann, die derzeit nicht bekannt sind… Der Käufer erklärt sich hiermit bereit, Pfizer, BioNTech (und) deren verbundene Unternehmen (…) von und gegen alle Klagen, Ansprüche, Aktionen, Forderungen, Verluste, Schäden, Verbindlichkeiten, Abfindungen, Strafen, Bußgelder, Kosten und Ausgaben freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten.” (https://www.nachdenkseiten.de/?p=74969#h02 )

Die Politiker, die solche Verträge abschließen, sind die wahren Covidioten. Die mRNA-Technik wurde auch über die staatlich finanzierte Grundlagenforschung vorangetrieben und die Entwicklung der Impfstoffe mit hunderten von Millionen gefördert. Mittlerweile rechnet Pfizer/Biontech mit Gewinnen von 33,5 Milliarden Dollar in diesem Jahr. Das Mindeste wäre doch gewesen, wenn man bei exorbitanten Gewinnen Rückzahlungen an den Staat vereinbart hätte - von dem Trauerspiel um die Freigabe von Patenten an die Entwicklungsländer gar nicht zu reden, die kriegen das, was man in den wohlhabenden Staaten nicht braucht.

Unter Machtmissbrauch und Größenwahn fällt die Empfehlung der Gesundheitsminister der Länder, auch Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren Impfstoffe anzubieten. Was fällt diesen politischen Laiendarstellern eigentlich ein? Kennen sie, im Gegensatz zum Hersteller, die langfristigen Wirkungen des Impfstoffs und wissen sie bereits, dass der Impfstoff keine unerwünschten Wirkungen haben wird? Angefangen vom Bankkaufmann, Politikwissenschaftler und Pharmalobbyisten Spahn – auf welche Fachkompetenzen berufen sich diese Damen und Herren eigentlich?

Es ist ein Lichtblick in diesen Zeiten, in denen viele das klare Denken verlernt haben, dass es Leute gibt, die die Knebelverträge mit Pfizer/Biontech veröffentlichen, und dass es Wissenschaftler in der Ständigen Impfkommission und Kinderärzte gibt, die dem Druck der Pharmalobbyisten und der sich im Covid-Rausch befindenden Politiker widerstehen.

#Pharmalobby #wersindiewahrenCovidioten #GebtDiePatenteFrei #gebtdielizenzenfrei #oskar #lafontaine #oskarlafontaine

  • Bookmark
  • Report
FAZ über ADE (Link und PDF)
Hi
This is a supporter only post
To view this content
Support
Already a supporter?
Live Stream ended
  • Bookmark
  • Report
Die Massenmörder von YouTube

Ein Genozid findet statt und er wird vom Silicon Valley vorangetrieben.

  • Bookmark
  • Report
Der nächste Strike auf YouTube!

Die letzte Echte Tagesschau enthalte medizinische Fehlinformationen, die Menschen schwer gefährde.

Suche selbst nach diesen angeblichen Fehlinformationen:
https://strickertv.locals.com/post/933736/det-28-november-ist-neintag

Ich bin jetzt 7 Tage gesperrt und werde auf StrickerTV2 weiter streamen.

YouTube ist Trash. Leider notwendig wenn man Schlafschafe erreichen will.

  • Bookmark
  • Report
Marko Kovic schreibt Erlebnisbericht über seinen Besuch bei StrickerTV

Dass ich mich falsch zitiert sehe - jänu.
Fairer Bericht.

Doch eines will ich richtig stellen: Ich sagte nicht, dass Studien, die nicht auf Fakten basieren, zu Resultaten kommen, die sich im realen Leben nicht wiederfinden. Dumm sind diese Studien nutzlos bis schädlich.

Auch verlinkt er auf eine Studie, die angebli